Duisburger Akzente Eindrücke

Fotos zum Duisburger Akzente Projekt “Kosmisches Theater – Gerardus in imagines ” habe ich hier, hier und hier online gestellt.

Kosmisches Theater – Gerardus in imagines

Die Beamerbuam werden vom 02. bis 18. März für die Duisburger Akzente das kosmische Theater zeigen.

Grenzgänge: Streetart in Perm und Duisburg

5. bis 31. März 2012

GRENZGÄNGE: STREETART IN PERM UND IN DUISBURG

Eine Ausstellung
mit Fotos des Deutschen Lesesaals Perm und Thomas Seyffert

Perm, Duisburgs Partnerstadt am Ural, setzt seit einigen Jahren auf eine Verschönerung des Stadtbildes durch Kunst. Nicht nur spontane Grafittis,
sondern gezielt bemalte und künstlerisch gestaltete Mauern, Hauswände, Telefonzellen, Elektrokästen sind an unterschiedlichen Stellen in der Innenstadt zu finden. Auch in Duisburg gibt es quer durch die Stadt verteilt solche „Streetart“.

Die Foto-Ausstellung dokumentiert die gesprayten oder gemalten Kunstwerke und ermöglicht auf diese Weise spannende Grenzgänge zwischen Russland und Deutschland, aber auch zwischen Kunst und Straße.

Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5 – 7
47051 Duisburg
Tel.: 283 – 42 18 / 26 64
Fax: 283 – 42 94
www.stadtbibliothek.duisburg.de

Mo. 14.00 – 19.00 Uhr
Di. – Fr. 11.00 – 19.00 Uhr
Sa. 11.00 – 16.00 Uhr
Eintritt frei

Extraschicht

Die Beamerbuam werden im Juni eine Extraschicht schieben.

In Arbeit: Grenzgänge

Die Fotos für das Ausstellungsprojekt “Grenzgänge: Streetart in Perm und Duisburg” sind aus dem Labor gekommen.

Alice Schwarzer, Wladimir Kaminer und ich: hier

Alle Jahre wieder: Kunstmarkt in der Cubus Kunsthalle

Cubus Kunsthalle

Der diesjährige Kunstmarkt in der Cubus-Kunsthalle findet vom 9.12.2011 bis zum 22.01.2012 statt. Eröffnet wird die Ausstellung am 9.12. um 19 Uhr durch den Kulturdezerneten der Stadt Duisburg Karl Janssen.


Presse zu “Wir zeigen es allen!”

WAZ Westdeutsche Allgemeine, 28. November 2011

Mehr Infos: www.beamerbuam.de